Studienatelier
 Homepage inaktiv

7.47

Guten Morgen in einen neuen Tag auf dieser Erde XXX!

xxx

Ein schwieriges Anliegen. Bringt man soetwas vor den HERRN? Aber wenn wir Menschen etwas nicht kapieren, macht auch das sicherlich Sinn... Auf Mallorca demonstrieren die Menschen mittlerweile gegen Touristen. Und hier merke ich bereits, was sie meinen...LIEBENDER VATER, BITTE HILF uns Menschen, dass wir lernen SORGSAM und SENSIBEL zu reisen und neue Orte zu erkunden XXX!

------------

Ob Du z.Zt. auch gerade frei hast?

------------

Es dauerte gestern ein paar Stunden, bis wir uns etwas akklimatisiert hatten. Und dann machten wir uns auf in die Stadt. In der gibt es mittlerweile einige Vernebler, die etwas kühle Feuchtigkeit versprühen - schöne Idee. Die Stadt hat sich in den letzten 15 Jahren allerdings extrem geändert. Alles voller Touristen aus dem Ausland. Ehem. "Geheimtipps" sind extrem überlaufen. Alle innerstädtischen Restaurants sind auf Touristen spezialisiert. In manchen Geschäften und Bereichen der Touri-Info verstehen die Mitarbeitenden kein Deutsch mehr und ich muss auf Englisch anfangen. Man wird vorwiegend auf Englisch angesprochen und manchmal sogar auf Russisch. Alle bekannten Kirchen kosten Eintritt. Der Eintritt für Museen ist extrem gestiegen, Getränkepreise auch. In den weniger touristischen Ecken ist es immer noch so wunderbar. Am Abend wurde es merklich kühler. Nun zieht es wieder an. Im Zimmer ist ein Dauerdröhnen und wir haben Ameisen,aber auch einen kleinen ruhigen Balkon zum Innenhof.

6.56 (K?)

7.52-8.27 Guten Morgen aus dem wunderschönen ! XXX

xxx

... Zugleich aber auch aus dem wahnsinnig heißen Wien. Wir sind erst gegen 21 Uhr angekommen in . Es lief so einiges schief mit den Zügen. Wir kamen noch nicht mal in die City. Nun weiß ich gar nicht, wie ich durch diese Hitze durchkommen kann, die für mich ein echter Horror ist. Aber sie zeigt ganz klar: Die Städte heizen sich immer weiter auf und werden für die Menschen zunehmend zur Hitzefalle und Gefahr - nicht nur für Kinder, Ältere oder gesundheitlich Vorbelastete. Gestern Abend strahlten die Gebäude die Hitze regelrecht aus. LIEBENDER VATER, BITTE LASSE uns Menschen WEGE finden, unsere Lebensorte natürlich kühlen zu können XXX! BITTE PASSE auf alle Menschen auf, die durch die Hitze gefährdet sind und sich nicht vor ihr verstecken können XXX! BITTE KÜHLE die Hitze AB XXX!

Jetzt mal langsam auf "Betriebstemperatur" kommen, trotz heftiger Kopfschmerzen, Riesenmüdigkeit und hitzebedingt angeschwollener Körperteile. Der Tag beginnt mit einem Brennesseltee zum Wasserabbau.

Komme gut in den Tag! xxx